Wissenswertes rund ums rigg

Alterung und Verschleiß von stehendem und laufendem Gut

Alle Teile des Riggs sind außerordentlich langlebig. Trotzdem müssen Drähte regelmäßig geprüft werden. Nach allgemein anerkannten Erfahrungswerten sollten sie auf Fahrtenyachten nach 15 Jahren oder 25.000 gesegelten Meilen ausgetauscht werden. 

Ausführliche Informationen über Alterung und Verschleiß von stehendem und laufendem Gut finden Sie hier:

Dateiname Dateigrösse Download
Informationen über Alterung des laufenden und stehenden Gutes. 12 KB
(PDF)
Download Liste Rigginspektion

Rigginspektion

Sie möchten Ihr Rigg mal von Topp bis Fuß komplett checken? 
Wir haben Ihnen eine Rigginspektions-Liste mit allen relevanten Teilen zusammen gestellt, die Ihnen beim Rigg-Check helfen kann.

Klicken Sie einfach auf das Bild und laden Sie sich die Inspektions-Hilfe herunter.

Seldén Trimmanleitung

Seldén TRimmanleitung


Klicken Sie auf das Bild, um sich Informationen und Hinweise zum Riggen und Trimmen Ihres Seldén Riggs anzuschauen.

Dateiname Dateigrösse Download
Welcher Rutcher (IWS, OWS, MDS) passt in welches Seldén Mastprofil? 820 KB
(PDF)