Seldén Gleitlager-Blöcke

Gleitlagerblöcke (PBB - Plain Bearing Block)

Gleitlager haben die besten Eigenschaften, wenn sie sehr hohe oder statische Lasten aufnehmen sollen. Die Gleitlager-Blöcke eignen sich daher für sehr hohe Lasten, wie z.B.:

  • im stehenden Gut (z. B. im Achterstag oder Backstagen)
  • Fallen
  • Großschotsysteme
  • Baumniederholer

Die Seldén Blöcke mit Gleitlagern, d. h. die Kunststoff-Blockscheibe läuft direkt auf einer Achse aus nichtrostendem Stahl, haben wesentliche Vorteile. Sie sind sehr preisgünstig und können dynamisch und statisch hoch belastet werden.

Je höher die auftretenden Lasten sind, desto besser laufen diese Blöcke im Vergleich zu kugelgelagerten Blöcken, die nur für relativ geringe dynamische Lasten geeignet sind. 

Die Seldén Gleitlager-Blöcke sind mit folgenden Scheibendurchmessern lieferbar: