Spachtelmassen und Dichtungsmittel

Spachtelmassen werden beim Bau und bei der Instandhaltung von Booten eingesetzt, um konstruktions- und materialbedingte Unebenheiten auszugleichen, d.h. Oberflächen zu glätten und zu reparieren.

Die im Bootsbau verwendeten Spachtelmassen sind Hochleistungsprodukte. Sie müssen in hohen Schichtstärken verarbeitet werden und gut schleifbar sein. Die Oberfläche muss hart sein, um hohem Druck standzuhalten und gleichzeitig flexibel genug zu sein, um bei Bewegungen und Verwindungen des Bootsrumpfes nicht zu reißen.

Weitere Qualitätsmerkmale sind die optimale Haftung zu den angrenzenden Farbschichten im Farbsystem, sowie das "Nicht-Einsackverhalten" während des Trocknungsprozesses.

Beachten Sie bitte die Tipps für Spachtelmassen und Osmose-Reparaturen.

Hier gelangen Sie zu den Spachtel- und Dichtungsmassen in unserem Produktbereich.

Interessante Links und Downloads:

Verarbeitungstipps für Spachtelmassen

Klicken Sie auf das Bild für eine größere Darstellung.

Osmose Reparatur-System

Klicken Sie auf das Bild, um mehr zum Osmose Reparatur-System zu erfahren.

Bitte beachten Sie ggf. Sicherheits- und Gefahrenhinweise. 

Über diesen Link gelangen Sie zu den Jotun Sicherheits- und Datenblättern