Allgemeine Informationen

Furlex Röntgenbild

In dieser Rubrik finden Sie wichtige und nützliche Informationen über Furlex Rollreffanlagen.

 

Die Maß- und Dimensionierungstabelle finden Sie in der linken NavigationsleisteNur bei richtiger Dimensionierung ist die Gewährleistung bzw. Garantie gültig. 

 

Klicken auf das Foto, um es zu vergrößern.

 

Jetzt gibt es die 4. Generation der Furlex

Die Furlex 104S, 204S, 304S und 404S sind eine Weiterentwicklung der erfolgreichen Furlex. Ausführliche Informationen über die 4. Generation der Furlex Rollreffanlage finden Sie in der linken Navigationsleiste unter Furlex Typ S.

Immer Toggle zwischen FURLEX und Decksbeschlag

Bei FURLEX-Rollreffanlagen ist ein passender Toggle im Lieferumfang. Bei dem nicht zu vermeidenden Durchhang des Vorstags werden Pütting, Spanner bzw. Rollreffanlage gefährlich auf Biegung beansprucht. Daher MUSS immer ein Toggle zwischen der Rollreffanlage und dem Decksbeschlag montiert werden.

Furlex Lager

Furlex Fallschlitten, Lager, Lastverteiler
Herkömml. Lager / Neue Furlex-Lager

Die Furlex-Lager aus nichtrostendem Stahl haben einen patentierten Lastverteiler. Das macht die Furlex so leichtgängig, zuverlässig und langlebig.

Bei einem normalen Lager ohne Lastverteiler (Abbildung) würde die Zuglast des Falls und des Segels einzelne Kugeln belasten. Bei der Drehung ergibt das hohe Widerstände.

Bei dem Furlex-Lastverteiler werden durch Verkantung spezielle innen liegende Lagerschalen so belastet, dass viele Kugeln des Lagers gleichmäßiger belastet werden und der Rollwiderstand reduziert wird.

Die Furlex-Kugellager sind offen und daher leicht zu reinigen und zu fetten.

Furlex Bausatz
Furlex Bausatz
Der Furlex-Bausatz

Furlex wird komplett im Bausatz geliefert. Alle zur Montage und Betrieb benötigten Teile werden mitgeliefert.

  • Neues Vorstag aus hochwertigem Stahl 1x19
  • Profile und Verbinder
  • Distanzrohre und Profilklammern
  • Unteres Lagerteil mit Trommel
  • Fallschlitten
  • Zugleine
  • Toppkappe
  • Segeleinfädler
  • Vier Leitblöcke zur Montage an Relingsstützen
  • Fallführungsaugen
  • Voreinfädler-Satz
  • Torx-Einsätze
  • Gebrauchsanleitung

Die sehr ausführliche Montage-, Gebrauchs-, Wartungs- und Demontageanleitung ermöglicht es jedem Segler, die Montage seiner Furlex selbst zu machen.

Für den Fall, dass einmal etwas über Bord fällt oder beschädigt wird, liegt eine Ersatzteilliste mit einer Explosionszeichnung bei, mit der das benötigte Teil einfach unter Angabe der Nummer bei weltweit 800 autorisierten Furlex-Fachhändlern bestellt werden kann. Falls Ihre Unterlagen nicht mehr auffindbar sein sollten, können Sie diese unter der entsprechenden Furlex (linke Navigationsleiste) abrufen.

Die Furlex ist einfach perfekt. Dies ist der Grund dafür, dass Furlex die meistverkaufte Rollreffanlage der Welt ist.

Regattasegeln mit Furlex

Eine Furlex kann schnell von einer Rollreffanlage zu einem Regatta-Vorstagprofil umgerüstet werden. Ein Vorsegel mit maximaler Vorlieklänge kann dann im Decksbereich angeschlagen werden. Die Doppelnut im Profil ermöglicht schnellen Segelwechsel.

Weitere Informationen finden Sie in der jeweiligen Montage- und Gebrauchsanleitung.